FANDOM


Grunty GmbH

en Grunty Industries

Grunty GmbH Eingang.jpg

Der Eingang zur Grunty GmbH

Spiel Banjo-Tooie
Siegel 28 Puzzlos benötigt
Sammelbares Batterien
Charaktere Mumbo
Humba
Jamjars
Loggo alias Lokus
Schmuddel
Gegner
Boss Tiegla
Verwandlung Waschmaschine
Moves Profi-Plopp-Schuhe
Schlummer-Sack (nur Banjo)
Katapult-Kapriole (nur Kazooie)
Verbindungen Jolly Roger's Lagune

Steinhagel-Gipfel


Grunty GmbH ist ein Level in Banjo-Tooie. Man benötigt 28 Puzzlos. Es ist ein Fabrikgelände, welches sehr heruntergekommen und dreckig ist. In diesem Level verwandelt Humba Banjo und Kazooie in eine Waschmaschine, welche schon durch einen Bonus in Banjo-Kazooie zu sehen war, die mit Wäsche schießen kann. In diesem Level gibt es sehr schwierige Missionen, so muss sich Banjo z.B. in einem Raum mit Giftgas aufhalten, wo ihm langsam die Luft ausgeht, er muss auch sehr viel Schlacke entfernen. Auch Tiegla, ein extrem starker Endgegner, befindet sich im Keller der Grunty GmbH. An mehreren Stellen sind auch Überwachungskameras, die sofort Alarmschlagen, wenn sie Banjo oder Kazooie sehen. Sie können allerdings mit einem Granat Ei zerstört werden.

Fundorte der PuzzlosBearbeiten

  • 1: In eine Wachschmaschine in der 2. Etage verwandeln. Danach mit den Dienstaufzug in die 4. Etage fahren und den Schalter dahinter drücken. Dadurch erscheinen Flugfelder außerhalb des Industriekomplexes. Durch einen der Schornsteine am Dach brechen, und im dahinterliegenden Raum die Schrauben am Boden mit der Bohrbirne entfernen. Danach begebt euch in die 3. Etage zum Wigwam, und brecht das Gitter daneben mit einen Granaten-Ei auf. Geht durch, und im Zentrum des nächsten Raumes trennt euch von Kazooie. Hangelt euch der Wand entlang, und sammelt die Batterie in der Ecke ein. Klettert wieder hoch und öffnet damit die Tür neben dem Eingang, den ihr benutzt habt. Sammelt darauf hin Kazooie ein, begebt euch ins 3. Stockwerk und wechselt zu Mumbo. Begebt euch in der 2. Etage zu der eben geöffneten Tür und setzt auf der Mumbo-Platte den EMP-Zauber ein. Nun habt ihr 90 Sekunden Zeit, wieder zu Banjo zu wechseln, euch in der 2. Etage in eine Waschmaschine zu verwandeln und den Schalter zu drücken. Danach öffnet im Keller der Raum zum Reperatur-Depot. Begebt euch in das Erdgeschoss, sucht die kleine Treppe an der Wand und betrehtet es. Klettert oder springt am Boden, (ihr nehmt keinen Schaden) und Tiegla wird euch herrausfordern. Zuerst beginnt sie, Energiebälle zu schleudern. Dabei könnt ihr indem ihr immer in Bewegung bleibt leicht ausweichen. Sobald sie zu saugen beginnt, schleudert ihr ein Granaten-Ei endgegen. Danach ruft sie 3 Schrauben oder Beilagscheiben herbei, von denen die letzte eine Honigwabe gibt. Danach saugt sie noch einmal. Nun springt sie hoch, und verfolgt euch. Rennt einfach in weiten Kreisen von ihr davon, damit erwischt sie euch nicht. Nach dem ihr ihr nun noch eine verpasst habt, setzt sie den Rand der Bodenplatten unter Strom, und ihr müsst den ganzen Zyklus von vorne wiederhohlen, wobei die Energiebälle jetzt vorrausschauender und leicht zielsuchend werden. Nachdem ihr sie besiegt habt, hört der Ventilator sich auf zu drehen.
  • 2: Die Kleider von den Hasen (Schmuddel) mit der Waschmaschine säubern
  • 3: Die Mülldeponie über den Säulenähnlichen Eingang im Erdgeschoß betreten, sich darin von Kazooie trennen und über das Giftwasser mit dem Hüpf-Sack springen.
  • 4: Die Mülldeponie durch das Klimasystem betreten, und sich mittels des Schrumpf-Sack durch das Giftwasser bewegen.
  • 5: Von Banjo trennen und durch das Fenster über dem Haupteingang der Industrie brechen, und auf das Zentrum des Erdgeschoßes flattern. Dort müssen 6 Wachroboter zerstört werden, danach gibt es ein Puzzlo.
  • 6: Trennt euch im Erdgeschoss von Kazooie, und betretet die Schrottpresse. (Laufband) Diese zieht euch, sofern ihr mehr als 1 Energie habt alles bis auf 1 ab. Habt ihr nur noch 1 tötet sie euch. Springt durch die erste Presse. Danach hüpft in den Schlummersack, bis ihr wieder 2 Energie habt, und wiederhohlt den Vorgang. Am Ende müsst ihr einen Schalter drücken, der den Weg zum Puzzlo öffnet.
  • 7: Das Minispiel Laderampe in der dritten Etage meistern
  • 8: Fliegt auf das Dach und entfernt im Raum von Puzzlo Nr. 10 die Schrauben mittels Bohr-Birne. Springt hinunter und aktiviert das Warpfeld vor der Presse. Teleportiert euch zu Mumbo in der 3. Etage, und wechselt. Teleportiert euch zurück zur Schrottpresse. Klettert die Kartons hoch und aktiviert auf dem Mumbo-Feld den EMP-Zauber. Nun habt ihr 45 Sekunden Zeit, wieder zu Banjo & Kazooie zu wechseln, und durch die Schrottpresse zu laufen. Am Ende befindet sich ein Schalter, um die Presse komplett zu deaktivieren. Sucht euch nun eine Batterie, und aktiviert das Tor weiter oben. Geht durch dem Kabelraum in die Qualitätskontrolle. Hier laufen Giftmüllfässer an einem Laufband vorbei. Eure Aufgabe ist es, 3 ab und zu auftauchende blaue Fässer mit dem Rare-Zeichen abzuschießen. Trefft ihr ein grünes, füllt sich der Raum mit Giftgas und ihr müsst im Kabelraum den Abluftventilator aktivieren.
  • 9: Klettert in dem Raum vor dem Kabelraum ein Stück weiter hinauf. Am Ende findet ihr euch in einen Raum wieder, in dem ihr innerhalb von 200 Sekunden (3 Minuten, 20 Sekunden) 20 Schlacke-Flecken zerstören müsst. Ist die Zeit abgelaufen, füllt sich das Kammernsystem mit roten Gas, und Banjo geht sehr schnell die Luft aus. Ist die letzte Schlacke entfernt worden, verschwindet das Gas wieder, falls die Zeit bereits abgelaufen war.
  • 10: Auf das Dach der G. m. b. H. fliegen und eins der schrägen Dachfenster zerstören und betreten. (Paraleller Raum zu Jinjo Nr. 1)

Fundorte der JinjosBearbeiten

  • 1: Müllbeseitigungsanlage: Hinter einer Glaswand, erreichbar durch eine Wasserleitung aus der Schmuggler-Höhle in Jolly Rogers Lagune.
  • 2: 2. Etage: Im Raum mit der Giftsäure in einer Niesche, erreichbar mit der Katapult-Kapriole oder einem Zeitbomben-Ei
  • 3: 3. Etage: Im Heizkessel-Raum auf dem rechten Heizkessel, erreichbar durch ein zerbrechbares Fenster im rechten Schornstein auf dem Dach des Levels. Man kann sich den Jinjo aber auch einfach mit einem Zeitbomben-Ei holen.
  • 4: 5. Etage: Auf einer leicht erreichbaren Kiste.
  • 5: In der Wand der Grunty-GMBH hinter einem zugemauerten Fensters. Banjo muss sich auf den Schalter vor dem Notausgang der 1. Etage stellen, während Kazooie mithilfe der Profi-Plopp-Schuhe die Wand entlangläuft.

Fundorte der Cheato-SeitenBearbeiten

  • 1: Nach dem die Flugfelder aktiviert wurden auf der rechten Seite (gesehen vom Betreten des Eingangs zum Level) an der Wand parallel zum Flugfeld ein Fenster zerstören. Dahinter ist eine.
  • 2: Im Angestellten-Quartier (im Erdgeschoss links neben den Personalaufzug) die Tür zur Männertoilette aufsprengen, und darin auf/in Lokus die Bohr-Birne verwenden.
  • 3: In Tieglas Raum, nach dem ihr sie besiegt habt.

Fundorte der Extra-HonigwabenBearbeiten

  • 1: In einem der Schornsteine auf dem Dach.
  • 2: In der 3. Etage in einem zerstörbaren Karton.
  • 3: Im Bahnhof über dem Haken.

GallerieBearbeiten

Musik Bearbeiten

Banjo-Tooie Music Grunty Industries04:14

Banjo-Tooie Music Grunty Industries


Welten aus Banjo-Tooie
Mayaos-Tempel | Klunkerkluft-Mine | Hexhexpark
Jolly Rogers Lagune | Terridaktylusland | Grunty GmbH | Steinhagel-Gipfel
Wolken-Wonneland | Hexenkessel-Kerker | Hexoland

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki