FANDOM


Showdown Town.jpg

Ein Bild von Showdown Town

Showdown Town (englisch) ist der Name der Oberwelt in Banjo-Kazooie: Schraube Locker. Der deutsche Name ist der Selbe wie im Englischen. Showdown Town wird in sechs Teile aufgeteilt: Das Stadtzentrum, das Theaterviertel, das Seeufer, das Wohnviertel, der Strand und das Hafengebiet. In Showdown Town findet man alte bekannte Charaktere aus früheren Banjo Kazooie Editionen. Im Stadtzentrum von Showdown Town findet man Mumbos Motors die Werkstadt von Mumbo Jumbo, der ja in Banjo-Kazooie: Schraube Locker Mechaniker ist. Dort kann man seine Fahrzeuge bauen und testen. Auch Humba Wumba ist dort zu finden. Bei ihr kann man Fahrzeugteile und Entwürfe kaufen. Ebenfalls befindet sich Bottles im Stadtzentrum, bei dem der Spieler nützliche Informationen bekommen kann. Am Strand von Showdown Town befindet sich Klungos Arcade, bei dem der Spieler ein von Klungo entwickeltes Spiel spielen kann. Am selben Ort kann man auch Jinjo Bingo spielen, nämlich bei König Jingaling, der den Meisten aus Banjo Tooie bekannt ist. Ausserdem befindet sich auch die Videospielfabrik von L.O.G., der Lord of Games, in Showdown Town, am höchsten Punkt der Stadt. Die Showdown Town Polizei ist auch in der Stadt. Pikelet, der Chef der Showdown Town-Polizei ist dort auch anwesend. In der Nähe des Hafens befindet sich Boggy's Turnhalle, dort kann der Spieler seine Fähigkeiten verbessern. In Showdown Town sind unter Anderem auch Mr. Fit, Captain Blubber, Jolly Dodger, der früher Jolly Roger hiess und Trophäen Thomas.

Gebäude in Showdown Town Bearbeiten

Charaktere in Showdown Town Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki