FANDOM


Wenn Banjo und Kazooie im Wasser sind, muss der Spieler "B" drücken, um zu Tauchen. In Banjo-Kazooie und Banjo-Tooie haben Banjo und Kazooie unter Wasser Luftblasen, die unter Wasser die Energie von den beiden sind. Haben sie keine Luftblasen mehr, so sind sie besiegt (Dazu gibt es eine eigene Animation, wo Banjo und Kazooie bersuchen, nach Luft zu schnappen, doch sie schaffen es nicht und ertrinken).

In "Banjo-Kazooie: Grunty's Revenge" können die beiden Helden nur tauchen, wenn das Wasser, wo sie tauchen wollen, blubbert. Hier haben sie auch ein Zeitlimit und dies wird auch durch Luftblasen dargestellt. Wenn sie allerdings keine Energie mehr haben, werden sie nicht wie in Banjo-Kazooie und Banjo-Tooie besiegt, sonder kommen nur wieder an den Ort hin, wo sie ins Wasser getaucht sind. Im gesamten Spiel gibt es nur 3 Stellen, wo die beiden tauchen können.

In Banjo-Tooie können Banjo und Kazooie diesen move auch schon von selbt einsetzen (Sie brauchen ihn also auch hier nicht mehr erlernen).

Sonstiges Bearbeiten

Wenn Banjo und Kazooie nur noch eine Honigwabe haben und der Spieler während dem fliegen "B" drückt (also den move Sturzflug-Attacke einsetzt) und in eine Felswand fliegt, sind sie besiegt. Doch wenn sie dann in ein Wasser fallen, sieht man die Animation, wie sie ertrinken. Dies ist ein Bug, also ein Programmierfehler.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki